Posts mit dem Label Ken Russell werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ken Russell werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 11. September 2020

China Blue - Bei Tag und Nacht (USA 1984)

Die Herren Gramsch und Lohmi haben bekanntermaßen ein großes Herz für den unbequemen Regisseur Ken Russell und dessen Kino der Exzesse. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis sie sich auf China Blue - Bei Tag und Nacht (Crimes of Passion, 1984) stürzen würden, der insbesondere bei den amerikanischen Sittenwächtern der MPAA für entsetzte Gesichter sorgte. Jenseits aller abgründigen sexuellen Vorlieben seiner Protagonisten und einem ausgesprochenen Mangel an Hygiene kann der Skandalfilm aber auch mit hintersinnigen Botschaften und einer berauschenden Ästhetik glänzen. Der brillante Cast rund um Bahnhofskino-Lieblinge wie Kathleen Turner und Anthony Perkins tut sein Übriges. Aber wie hieß noch einmal dieser verdammte Hauptdarsteller...?

Hört Bahnhofskino hier, bei iTunesSpotifyTuneInStitcherDeezer und überall, wo es etwas auf die Ohren gibt.

Daniels Alina Fox Sammelband #1 ist ab sofort in seinem Onlineshop erhältlich. Die limitierte Erstauflage von Patricks Buch Columbo, Columbo ist vorbestellbar, solange der Vorrat reicht.

☢ Gefällt dir, was du hörst? Bahnhofskino ist ein zu 100 Prozent unabhängiges, werbefreies Podcastprojekt. Bitte unterstütze uns durch eine Patenschaft bei PatreonSteady oder eine Kaffeespende (keine Anmeldung nötig). Alle Möglichkeiten, uns unter die Arme zu greifen, findest du auf der Hilf mit!-Seite. ☢


Podcast abspielen:

Podcast Download: Passion.mp3 (ca. 80 MB)

Freitag, 13. Januar 2017

Podcast #197: Gothic (GB 1986) & The Church (La Chiesa, I/BRD 1989)

Mit akademischer Finesse und gruftigem Grusel geht es in das neue Podcastjahr. Daniel darf allerlei Wissenswertes im Gespräch über Gothic (1986) von Skandal-Maestro der Herzen Ken Russell äußern. Und auch am effekthascherischen Okkulthorror The Church (La Chiesa, 1989) haben die beiden Herren Freude - wenn auch auf die große Ekstase angesichts solcher Namen wie Dario Argento, Michele Soavi und Goblin verzichtet werden muss.

Timecodes:
  • 00:00:00 - 00:05:00 Intro & Danksagungen
  • 00:05:00 - 00:58:10 Podcast-Kritik Gothic (Ken Russell, 1986)
  • 00:58:10 - 01:33:30 (Ende) Podcast-Kritik The Church (Michele Soavi, 1989)

Podcast abspielen:


Myriam Cyr in GOTHIC (1986). Quelle: MGM DVD