Posts mit dem Label Stop-Motion Animation werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Stop-Motion Animation werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 24. Oktober 2014

Podcast #99: Action Jackson (1988) & Dark Angel (1990)

Eine von Daniel und Patrick aufgestellte These, die noch auf ihre wissenschaftliche Relevanz und Richtigkeit geprüft werden muss, besagt, dass Kerle in Hollywood-Actionstreifen niemals männlicher und tougher waren als präzise zwischen 1988 und 1990. Als Beweise hierfür liegen vor: Action Jackson mit Carl Weathers, und Dark Angel (Alternativtitel: I Come in Peace) mit Dolph Lundgren. Beide bockenhart, beide von Craig T. Baxley, und beide verdammt gut.

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): Noah (2014), Night of the Demons (1988), Bad Dreams (1988), The Insect Woman (1963) und Jack und das Kuckucksuhrherz (2014).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.



Montag, 5. März 2012

It's Frankenweenie!!! - erste Bilder von Tim Burtons Stop-Motion Weihnachtsfilm

Wer von euch kann sich noch vorstellen, dass Tim Burton im 13. Jahr nach seinem letzten wirklich gelungenen Kinofilm noch einmal ein kleines, kurioses Meisterwerk hinlegt? Euer werter Schreiber hat da ehrlich gesagt seine Zweifel, aber die neuesten Bilder zu Burton spielfilmlanger Adaption seines wunderbaren Kurzfilms Frankenweenie (1984) lassen mich hoffen. Please, dear Tim, strafe mich Lügen und mach' mal wieder einen Streifen, der das Ansehen lohnt! Deine Big Budget-Kreativdesaster der letzten Jahre lassen mein Herz bluten. Zeig' uns, dass du es noch drauf hast!

Quelle: Disney

Quelle: Disney

Quelle: Disney

Quelle: Disney

Quelle: Disney  

Ich muss zugeben: die Bride of Frankenweenie-Hündin bringt mein zynisches Nörglerherz zum Schmelzen. Wenn der Film nur hab so gut ist wie dieser Still Frame verspricht, können wir uns vielleicht gar freuen.