Posts mit dem Label Guy Hamilton werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Guy Hamilton werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 4. September 2015

Podcast #135: Remo: Unbewaffnet und gefährlich (USA 1985) & Tremors - Im Land der Raketen-Würmer (USA 1990)

Den Abschluss der spätsommerlichen Podcast Crossover-Trilogie bestreiten wir mit Max Roth von Wiederaufführung. Nicht nur entdeckt unser Gast in seinem eigenen Podcast gemeinsam mit seinem partner-in-crime Christian regelmäßig alte Filme neu - nein, auch bei der Online-Filmdatenbank [OFDb] ist Max sehr umtriebig und hat allerlei Anekdotisches auf Lager. Ganz nebenbei sprechen wir mit ihm auch noch über zwei Action-Abenteuerfilme, die nach dem mittelmäßigen Abschneiden im Kino eine populäre Wiedergeburt auf Video und im TV feierten. Doch auch, wenn mittlerweile stellenweise der Zahn der Zeit an Remo: Unbewaffnet und gefährlich (OT: Remo Williams: The Adventure Begins, 1985) und Tremors - Im Land der Raketen-Würmer (1990) nagt, so gibt es doch in beiden Filmen allerlei Liebenswertes zu entdecken. Nicht zuletzt den knarzigen Haudegen Fred Ward, politisch unkorrekte Scherze und dröhnende Action.

Im Intro palavern wir über (mit Amazon-Links, sofern verfügbar) Inherent Vice (2014), Roboter der Sterne (1974), Contaminator a.k.a. Shocking Dark a.k.a. Terminator 2 (1990), Interstellar (2014) und Michael Jackson's Thriller (1983).

Timecodes:
00:00:00 - 00:08:50 Max stellt sich und Wiederaufführung vor
00:06:20 - 00:29:30 Der filmische Wochenrückblick
00:29:30 - 00:44:50 Ein erster Versuch, über Remo zu reden, endet in einem Gespräch über die OFDb.
00:44:50 - 01:14:15 Remo (1985)
01:14:15 - Ende Tremors (1990)

Folgt Max und Christian bei Twitter und Facebook!

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Podcast abspielen:



Montag, 25. Mai 2015

Podcast #122: Der Mann mit dem goldenen Colt (GB 1974) & Forbidden Zone (1980)

Kaum haben wir uns mit Roger Moores Debüt auseinander gesetzt, so folgt schon eine Episode später sein zweiter Einsatz im Geheimdienst ihrer Majestät. Die rasche Abfolge spiegelt auch die Entstehungsgeschichte des Films wider, der zuweilen wirkt, als sei er zwischen Tür und Angel produziert und die erste Schnittfassung mit dem Expresstaxi in die Kinos gekarrt worden. Immerhin beschert uns Der Mann mit dem goldenen Colt (OT: The Man with the Golden Gun) einen der bemerkenswertesten Leinwandauftritte von Hervé Villechaize, den wir auch als König Fausto in Totaler Sperrbezirk - besser bekannt unter seinem Originaltitel Forbidden Zone - erleben dürfen. An seiner Seite: die wunderbare Susan Tyrell.

Im Intro sprechen wir über (mit Amazon-Links, soweit, verfügbar) Mad Max: Fury Road (2015), Porky's (1982), Animal House (1978), Mädchen: Mit Gewalt (1970) und Jeff Wayne's War of the Worlds Musical (2006).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
Ärgert Erfreut euch an Patricks Filmtagebuch auf Letterboxd
...und bei Facebook freuen wir uns über jedes gefällt mir.

Podcast abspielen:


Freitag, 1. Mai 2015

Episode #119: Diamantenfieber (GB 1971) & Zardoz (GB 1974)

Patrick stellt sich selbst Tage nach der Aufnahme dieses Podcast noch die Frage, ob er im ausgeruhten Zustand John Boormans Zardoz mehr hätte abgewinnen können. Immerhin sind er und Daniel - müde oder nicht - sich über eines im Klaren: Diamantenfieber (OT: Diamonds Are Forever) von Guy Hamilton ist keine Glanzstunde im Bond-Kanon. Da gefällt uns Sean Connery in roten Windeln doch besser denn als gelangweilter, zynischer Geheimagent auf der Flucht vor drittklassigen Baddies.

*gähn!*

Unser Intro mit Kurzrezensionen stellt vor (mit Amazon-Links, soweit verfügbar): New Police Story (2004), Tenement aka Game of Survival (1985), Beetlejuice (1988), The Boogey Man (1980), Big (1988), Die Mächte des Wahnsinns (1994), The Imitation Game (2014), Beruf: Reporter (1974) und Monty Pythons Der Sinn des Lebens (1983).

Lob, Kritik und Filmwünsche sendet ihr vorzugsweise an patrick[at]bahnhofskino.com.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
Scrollt euch durch Patricks Filmtagebuch auf Letterboxd
...und auf der Bahnhofskino Facebookseite solltet ihr den Podcast liken.

Bitte beachten:

Die Mehrheit der bis 2015 veröffentlichten Episoden ist aufgrund aus dem Ruder laufender Hosting-Kosten nicht mehr im Feed verfügbar. Über Patreon oder Steady erhältst Du als Dankeschön für eine monatliche Spende Zugriff auf alle 100+ archivierten Folgen (via GoogleDrive, keine Anmeldung erforderlich!) sowie regelmäßig neue exklusive Bonusepisoden und weitere Goodies. Vielen Dank für Deine Unterstützung!