Posts mit dem Label Paranoia-Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Paranoia-Trilogie werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 28. August 2015

Podcast #134: Klute (USA 1971) & Jennifer 8 (USA 1992)

Der spannungsgeladene zweite Teil unserer sommerlichen Crossover Podcast-Trilogie findet mit tatkräftiger Unterstützung seitens Thomas und Hendrik von SchönerDenken statt. Nicht nur sind die beiden Herren äußerst redegewandt und schlau, sondern auch aus den dunklen Kinosälen in Mainz kaum hinaus zu kriegen. Patrick konnte sie aber dann doch davon überzeugen, dies für gut zwei Stunden zu tun. Daraus entstand unser zu fast gleichen Teilen begeistertes und mäkeliges, in jedem Fall aber äußerst erquickendes, Gespräch über Klute (1971) und Jennifer 8 (1992). Ohren auf und reingehört!

Im Intro loben und kritisieren wir (mit Amazon-Links, sofern verfügbar) Rabid - Der brüllende Tod (1977), Southpaw (2015), Stop Making Sense (1984), Still the Water (2014), Codename U.N.C.L.E. (2015) und Kingsman - The Secret Service (2015).

Timecodes:
00:00:00 - 00:08:50 Christian und Hendrik stellen sich vor
00:08:50 - 00:42:00 Der filmische Wochenrückblick
00:42:00 - 01:31:30 Klute (1971)
01:31:30 - Ende Jennifer 8 (1992)

Folgt SchönerDenken bei Twitter und Facebook!

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Podcast abspielen:


Jane Fonda und Donald Sutherland in KLUTE (1971). Quelle: Warner Bros