Posts mit dem Label Mike Myers werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Mike Myers werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 31. Mai 2019

Episode #307: Thief - Der Einzelgänger (USA 1981) & Wayne's World (1992)

In einer fast rundum gelungenen Geburtstagsepisode dreht sich alles um zwei Filme, auf die Patrick in dieser Woche ganz besonders neugierig war. Zur großen Vier-Null wünschte sich der Lohmi zum einen Wayne's World (1992), um einen seiner Lieblinge aus Jugendtagen noch einmal auf die die qualitative Probe zu stellen. Außerdem zerrte er nach langer Abwesenheit mal wieder Michael Mann mit seinem Debütspielfilm Thief (1981) ans Tageslicht und in diesen Podcast. Natürlich in der Hoffnung, den Mann-kritischen Daniel für das Thriller-Meisterwerk rund um James Caans Profidieb zu begeistern. Und es sieht ganz so aus, als hätte er es geschafft...

Timecodes:
  • 00:01:10 - 00:40:10 Filmkritik Thief (Michael Mann, 1981)
  • 00:40:10 - 01:16:00 Filmkritik Wayne's World (Penelope Spheeris, 1992)

Hört Bahnhofskino hier, bei iTunesSpotifyTuneInStitcherDeezer und überall, wo es etwas auf die Ohren gibt.

Bitte unterstützt Bahnhofskino und die Bahnhofskino Extended Edition bei Patreon oder Steady. Weitere Möglichkeiten, uns zu fördern, findet ihr auf der Hilf mit!-Seite.

Podcast abspielen:

Podcast Download:
ThiefWayne.mp3 (ca. 75 MB)


THIEF (Michael Mann, 1981). Quelle: Screenshot OFDb Filmworks Blu-ray (skaliert)

Freitag, 11. März 2016

Podcast #159: A Hard Day's Night (GB 1964) & Austin Powers (USA 1997)

Daniel muss seine Silberzunge bemühen, um Co-Host Patrick von den Qualitäten des filmischen Beatles-Erstlings A Hard Day's Night (DT: Yeah! Yeah! Yeah! 1964) zu überzeugen. Letztendlich zeigt sich aber auch der olle Lohmi einsichtig und gesteht den Fab Four und Regisseur Richard Lester so manche Großtat im Bereich des KonzertMusikfilms zu. Mike Myers' alter ego Austin Powers: International Man of Mystery (1997) genießt zwar kein ähnlich hohes Ansehen wie John, Paul, Ringo und George, hat aber auch so manch profane und sogar ein paar subtile Freuden zu bieten.

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Timecodes:
00:00:25 - 00:35:50 Rezension A Hard Day's Night (Richard Lester, 1964)
00:35:20 - 01:16:10 (Ende) Rezension Austin Powers (Jay Roach, 1997)

Podcast abspielen:


George, John und Paul (v.l.) in A HARD DAY'S NIGHT (1964). Quelle: Verleih / Apple Corps