Freitag, 18. Dezember 2015

Podcast #151: Rück- und Ausblicke zum Jahresende

Ein Blick zurück, ein Blick nach vorne, und ein offenes Ohr für Hörerfragen. Patrick und Daniel lassen das Jahr mit Filmempfehlungen und vielen anderen filmischen Präsenten ausklingen. Der Nikolaus persönlich hätte den akustischen Gabentisch nicht schöner anrichten können.

Im ersten Teil des Podcast sprechen wir über [Amazon-Links, sofern verfügbar] Running on Karma (2003), Universal Soldier: Day of Reckoning [gekürzte Fassung!] (2012), Das schwarze Loch (1979), Die Unbestechlichen (1976), The Counselor (2013), Krieg der Knöpfe (1961), Der kleine Nick (2011), Drug War (2012), Addio Zio Tom (1971), Terminator: Genisys (2015), Jodorowsky's Dune (2013), Richard Dawkins: The Root of All Evil? (2006) u.a., Smoke (1995), The Heroic Trio (1993), The Blair Witch Project (1999) und Amadeus (1984).

Timecodes:
00:00:25 - 00:51:05 Der filmische Rückblick auf die vergangenen Wochen
00:51:05 - 01:05:10 Hörerfragen I
01:05:10 - 01:19:20 Kleine Retrospektive zum Podcast-Jahr
01:19:20 - 01:27:10 Hörerfragen II
01:27:10 - 01:54:50 Sequels, Remakes, Reboots und sonstiges Hollywood-Brimborium 2016
01:54:50 - Ende Hörerfragen III

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Podcast abspielen:



Cecilia Cheung und Andy Lau in RUNNING ON KARMA (Regie: Johnnie To). Quelle: Milkyway Films

Kommentare:

  1. Für mich die besten Johnny To-Filme: PTU (2003) und Sparrow (2008).

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    vielen Dank für eine wirklich gelungene Sendung! Eine Bitte an Daniel für die nächste Folgen: bitte versuche bei Patricks Redeanteilen einfach nur zuzuhören und nicht alle paar Sekunden ein 'mmhh' oder 'ja' dazwischen zu schieben. Das macht das Zuhören unglaublich anstrengend. Das wirkt wie ein Tick, auf den man, wenn man ihn einmal bemerkt hat, total fixiert ist. Auch im persönlichen Gespräch machen mich Leute fertig, die ständig wie vom Band 'mmhh's einschieben. Bitte einfach zuhören, aufpassen, wann er fertig ist, und wieder ansetzen. Ansonsten alles bestens!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein ehrliches Feedback. Daniel liest hier meist mit, dein Wunsch wird also sicher bei ihm angekommen sein. Ich kann allerdings nicht dafür garantieren, dass er dir diesen erfüllen kann. Alten Hunden wie uns kann man nur schwerlich neue Tricks beibringen - oder solche Eigenheiten wie die von dir genannte abgewöhnen ;)

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...