Freitag, 9. Mai 2014

Podcast #83: Cannibal! The Musical (1993) meets Ravenous (1999)

Always look on the bright side of… cannibalism?! Ja, klar, die gibt es. Zumindest wenn man den South Park- und The Book of Mormon-Machern Trey Parker und Matt Stone glauben mag. Die beiden verkauften vor rund zwanzig Jahren ihr klangvolles Erstlingswerk Carnival! The Musical gewinnbringend an Troma Video und legten damit den Grundstein für eine bemerkenswerte Karriere. Viel zu kurz hingegen war die Karriere von Antonia Bird, die im vergangenen Winter verstarb. Nicht zuletzt um sie zu ehren - aber natürlich auch, weil so hübsch zum Thema Kannibalismus-Podcast passt - sprechen wir über Ravenous: Friss oder Stirb. Yummy!

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Enemy (2013), Der Planet Saturn lässt schön grüßen [The Incredible Melting Man] (1977) und Das Attentat - Sarajevo 1914 (2014).


Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf, kann und sollte man uns liken und folgen.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_83.mp3 (ca. 42 MB)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...