Freitag, 29. August 2014

Podcast #95: 1986

1986 war das Jahr von Momo, Maverick, Merlin und Mim, Colonel Matrix und ungefähr 25 weiteren Buchstaben aus dem großen, bunten Alphabet - Umlaute nicht eingeschlossen. Wie es mittlerweile Tradition ist, werfen wir einen Blick auf ausgewählte Highlights in den deutschen Kinocharts von anno dazumal und würdigen auch die hinteren Plätze, sofern sie eine solche verdient haben.

Der 1986er Kinocharts zum Mitschmökern.

Im Intro rezensierte Filme: Magic Mike (2012), Game of Thrones: Season 4 (2014), Antiviral (2013), Wolf Creek (2006), Doctor Who: Deep Breath (2014) und Raising Hope (2010-2014).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_95.mp3 (ca. 53 MB)

1 Kommentar:

  1. Ahoi!

    Die "City Cobra" dürfte neben 80er-Action-mit-Stallone hierzulande wohl auch wegen der Freigabeproblematik seine Bekannt-/Beliebtheit gezogen haben.

    John Badham war übrigens in diesem Jahr in Deutschland. Genauer gesagt beim CineStrange in Braunschweig, wo auch ein Großteil (alles?) seiner Werke gezeigt wurde. Da wäre ich auch gerne dabei gewesen.

    Über Phantom Kommando hatten sich übrigens vor "kurzem" auch die Jungs von Second Unit ausgelassen. Da könnt ihr ja eventuell mal reinhören, falls ihr euch des FIlms annehmt.

    Mein ganz persönlicher Lieblingsfilm ist auch von '86, kam aber in Deutschland erst im Januar '87 ins Kino: Blutmond (Michael Manns Manhunter). Da er auch bei den '87er-Charts nicht auftaucht, wird er wohl auch nciht in euer Blickfeld kommen, falls ihr mal 1987 ins Visier nehmt.

    Remo - Unbewaffnet und gefährlich hatte ich vor ein paar Jahren mal bei kabel eins gesehen und mir hat er ebenfalls sehr viel Spaß bereitet. Wahrscheinlich weniger der Film als Gesamtwerk, sondern eher bestimmte Szenen und Sprüche.

    Ein sehr interessante Zeitreise (...noch vor meiner Geburt).

    AntwortenLöschen

Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...