cookieChoices = {}; Über uns

Über uns

Im Bahnhofskino geht es seit 2012 (fast) jede Woche um zwei Spielfilme aus der großen, weiten Welt des Genrekinos. Die Herzen von Patrick und Daniel schlagen besonders hoch für das Kino der 70er, 80er und frühen 90er Jahre, als die meisten Kinos nur eine Leinwand hatten und die Videotheken zahlreich waren. Rezensionen und Themen-Podcasts zu hunderten großer und kleiner Meisterwerke aus den Bereichen Science-Fiction, Horror, ActionExploitation und Psychotronik findet ihr im Bahnhofskino Podcast Archiv.

Die Moderatoren

Patrick Lohmeier, Jahrgang 1979, fand schon früh zum Kino - über den Umweg der Mattscheibe. Von seinem früh verstorbenen Onkel geerbte Video-Magnetbänder mit Planet der Affen (1968) und Achterbahn (1977) spitzten seine Liebe für filmische Fiktion an. Als er endlich alleine vor die Tür durfte, war er viele Jahre lang kaum aus dem Kinosessel heraus zu kriegen. Die erhoffte akademische Karriere als Filmgelehrter scheiterte kurz nach der Jahrtausendwende an einer seelischen Krise und schlußendlich Geldmangel. Mittlerweile lebt er mit seiner Familie in Berlin, schaut nach Möglichkeit weiterhin täglich mindestens einen Film, und wäre gerne rund um die Uhr so gut drauf wie Tuco in Zwei glorreiche Halunken.
 
Daniel Gramsch (links) und Patrick Lohmeier im Filmrauschpalast Moabit (13.4.2018). Foto: Christian Dzubiel
An seiner Seite hinter dem Mikrofon steht der ebenfalls filmwissenschaftlich vorgebildete Daniel Gramsch (Comiczeichner und Erfinder von Alina Fox), Jahrgang 1975, und hofft jede Woche darauf, dass in der kommenden Episode über ein Musical gesprochen wird.

Das Bahnhofskino außerhalb des Bahnhofskinos

Wenn Patrick gerade nichts auf dieser Seite schreibt oder spricht, findet man ihn auf Facebook, führt ein Filmtagebuch bei Letterboxd und lässt bei Twitter gelegentlich einen Tweet springen. Ihr erreicht ihn unter patrick[at]bahnhofskino[dot]com.

Gefällt Euch, was Ihr hört? Patrick und Daniel freuen sich über positive Bewertungen und Rezensionen bei iTunes und Stitcher. Weitere Möglichkeiten, den Podcast zu unterstützen, findet Ihr hier.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...