cookieChoices = {}; Bahnhofskino - Der Podcast für Filme von A bis Sleaze
Posts mit dem Label Gareth Evans werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gareth Evans werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 27. November 2018

BEE19: The Raid (IDN 2011) & The Raid 2 (IDN 2014)

Völlig zu Recht wird Gareth Evans für seine stilprägenden Actionbretter The Raid (2011) und The Raid 2 (2014) gefeiert. Gemeinsam mit Michael (alt) und Michael (jung) von Kompendium des Unbehagens zelebriert Patrick 90 Minuten lang Knochenbrüche, Einschusslöcher und Highspeed-Bewegungskino mit Iko Uwais und einer mittleren dreistelligen Zahl an stark in Mitleidenschaft gezogenen menschlichen Körpern. Aber wer zählt schon blaue Flecken, wenn es so viel Spaß macht?!

Als Gast bei Kompendium des Unbehagens hat sich Patrick bereits euphorisch zu Resident Evil IV und V geäußert, knapp vier Stunden über deutsches Fernsehen, Kekse und Star Trek philosophiert und gemeinsam mit Max Roth & Christian Höntzsch (Wiederaufführung) eine Lanze für Kinoklassiker gebrochen.

Timecodes:
  • 00:00:00 - 00:13:15 Erinnerungen ans erste Mal, Filmmusik & Vorstellung der Gäste
  • 00:13:15 - 00:43:25 Filmgespräch The Raid (2011)
  • 00:43:25 - 01:16:30 Filmgespräch The Raid 2 (2014)
  • 01:16:30 - 01:24:50 Der Film für die einsame Insel mit Marky Mark
  • 01:25:50 - 01:28:30 Mehr zum Kompendium des Unbehagens & Verabschiedung

Um weitere Episoden des Bahnhofskino Extended Edition (BEE) zu hören, füttert euren Podcatcher mit diesem Feed, abonniert BEE bei iTunes, Spotify, TuneIn oder Stitcher, oder lest regelmäßig dieses Blog.

Podcast abspielen:


Podcast Download: TheRaid1&2.mp3 (ca. 70 MB)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...