Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Posts mit dem Label George A. Romero werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label George A. Romero werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 27. Oktober 2017

Podcast #233: Shock Treatment (USA 1981) & Geschichten aus der Schattenwelt (USA 1990)

Zwei nur dem Titel nach gruselige, weitgehend vergessene Titel aus der Klamottenkiste unserer Jugend geben sich ein Stelldichein. Dabei ist nur einer der beiden Filme in Würde gealtert. Patrick erlebt mit dem Quasi-Rocky Horror Picture Show Sequel Shock Treatment (1981) eine faustdicke Überraschung und beide Herren wünschen sich, dass die moralinsauren Gruselgeschichten in Geschichten aus der Schattenwelt (Tales from the Darkside: The Movie, 1990) wenigstens das Rückgrat hätten, ihren Figuren ein verdientes Ende zu bescheren. Da helfen selbst eine illustre Besetzung mit Christian Slater, Julianne Moore, Steve Buscemi und die Handschrift heiß geliebter Autoren wie Stephen King und George A. Romero nicht.

Timecodes:
  • 00:00:25 - 00:38:55 Kritik Shock Treatment (Jim Sharman, 1981)
  • 00:38:55 - 01:16:25 (Ende) Kritik Geschichten aus der Schattenwelt (John Harrison, 1990)

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_233.mp3 (ca. 105 MB)

Richard O'Brien, Jessica Harper, Barry Humphries, Patricia Quinn (v.l.) in SHOCK TREATMEN (1981) / Quelle: 20th Century Fox

Freitag, 4. März 2016

Podcast #158: Zombie - Dawn of the Dead (USA/I 1978) & Satanas - Das Schloss der blutigen Bestie (USA/GB 1964)

Zweifellos ist George A. Romeros Zombie (Dawn of the Dead, 1978) einer der verbotensten Filme der deutschen Mediengeschichte. Während er hierzulande bestenfalls unterhalb schmieriger Ladentheken in qualitativ zweifelhaften Fassungen die Besitzer wechselt, wird er an fast allen anderen Orten der Welt als einer der einflussreichsten Horrorfilme aller Zeiten gefeiert. Patrick und Daniel sprechen über die Qualitäten des Films und beleuchten die Aspekte, die Jugendschützern ein ächzender, untoter Dorn im Auge sind. Zuvor aber geht es zurück ins mittelalterliche Schloss des Prinzen Prospero (Vincent Price), der in Roger Cormans Kurzgeschichten-Adaption Satanas - Das Schloss der blutigen Bestie (The Masque of the Red Death, 1964) versucht, dem Tode in Gestalt der Pest zu entkommen. Ein diabolisches Vergnügen.

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Timecodes:
00:00:25 - 00:03:25 Intro
00:03:20 - 00:30:20 Rezension Satanas - Das Schloss der blutigen Bestie (USA/GB 1964)
00:30:20 - 01:22:35 Rezension Dawn of the Dead (George Romero, USA/I 1978)
01:22:35 - Ende Vorschau und Outro

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_158.mp3 (ca. 79 MB)

Fran, 'Flyboy' Steven, Peter und Roger in George A. Romeros ZOMBIE (1978)

Freitag, 31. Oktober 2014

Podcast #100: Halloween Trailerschau Extravaganza

Die beiden Herren freuen sich über den gruseligsten Tag des Jahres und das Jubiläum ihres Podcasts. Aus diesem Anlass gibt es viel gegenseitiges auf-die-Schulter-klopfen, ein kritischer Blick zurück auf frühe Episoden und ein paar vorsichtige Ausblicke. Aber das Filmvergnügen darf natürlich nicht zu kurz kommen. Dafür schießen der Lohmi und Herr Gramsch dem Halloween'schen Datum entsprechend acht Kinotrailer von mehr oder weniger großen Horrorfilmklassikern in den Äther hinaus und geben ihren Senf dazu. Mitgucken ist erlaubt und erwünscht! (>> siehe unten)

Lob, Kritik, Filmwünsche und bliblablubb bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite betteln, äh, freuen wir uns über jedes gefällt mir.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_100.mp3 (ca. 52 MB)

Alle acht Kinotrailer zum Mitgucken und Mitgenießen:


Dienstag, 10. Juni 2014

Podcast #86: Die Nacht der lebenden Toten (1968) meets Braindead (1992)

Im heutigen Podcast tragen Daniel und Patrick Eulen nach Athen. Oder zumindest fühlt es sich so an. Immerhin sprechen wir über zwei der meistdiskutiert-berühmt-berüchtigsten Exemplare des Zombie-Horrorkinos. Zuerst einmal mutmaßen wir darüber, ob sich George A. Romeros Night of the Living Dead (Die Nacht der lebenden Toten) knapp ein halbes Jahrhundert nach seiner Entstehung immer noch so frisch und shocking anfühlt wie einst. Und kann uns Peter Jacksons Guts 'n Gore-Spektakel Braindead so mitreißen wie anno 1992? Spitzt die Ohren und haltet eure Hirnmasse fest - wir haben einiges darüber zu sagen.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014), Die Brücke - Transit in den Tod (2012), Escape Plan (2013), Alles tanzt nach meiner Pfeife (1970) und Die Abenteuer des Dick Turpin (1979-1982)

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_86.mp3 (ca. 40 MB)


Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...