Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Posts mit dem Label Brian de Palma werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Brian de Palma werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 15. Dezember 2017

Podcast #240: Scarface (USA 1983) & Miami Connection (USA 1987)

Es schneit in Miami... und in Orlando, Florida, dem Schauplatz des irreführend betitelten psychotronischen Meisterwerks Miami Connection (1987). Warum augerechnet Y.K. Kim und seine schauspielerisch völlig untalentierten Mitstreiter vor der Kamera die Welt vor dem “dummen Kokain” retten müssen, bleibt auch uns ein Rätsel. Gar nicht so geheimnisvoll sind die offensichtlichen Qualitäten von Brian De Palmas Scarface (1983), den wir nach einem Wiedersehen nach sehr, sehr langer Zeit mehr ins Herz schließen als je zuvor.

Hört Bahnhofskino hier, bei iTunes, Spotify, TuneIn, Stitcher, Deezer und überall, wo es etwas auf die Ohren gibt.

Timecodes:
  • 00:00:00 - 00:01:15 Trailer Miami Connection (1987)
  • 00:01:15 - 00:41:15 Kritik Scarface (1983)
  • 00:41:15 - 01:14:25 Kritik Miami Connection (1987)
  • 01:14:25 - 01:17:20 "Friends" von Dragon Sound

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_240.mp3 (ca. 88 MB)

Mark und Jeff im Clinch in MIAMI CONNECTION (1987). Quelle: Screenshot Drafthouse Films Blu-ray (skaliert)

Freitag, 17. November 2017

Podcast #236: Phantom of the Paradise (USA 1974) & Der kleine Horrorladen (USA 1986)

Eines Tages macht Patrick seinen geschätzten Co-Host Daniel doch noch zum Brian De Palma-Fan. Vielleicht gelingt es mit Das Phantom im Paradies (Phantom of the Paradise, 1974), der schrillsten Rockoper der 70er Jahre, die nicht einmal der Led Zeppelin-Manager und lebensgefährliche Maschinerie verhindern konnte (Aufklärung im Podcast!). Anschließend widmen sich die beiden Herren einem der Crowdpleaser der 80er Jahre-Kinos. Im Corman-Remake Der kleine Horrorladen (Little Shop of Horrors, 1986) wird ebenfalls viel gesungen und chargiert, allerdings mit deutlich weniger surrealem Anstrich. Und zumindest bei einem der beiden Herren schleichen sich gaaanz leichte Ermüdungserscheinungen nach dem x-ten Sehen des Films ein. Das spektakuläre Ende des Director's Cut allerdings... oha!

Timecodes:
  • 00:00:25 - 00:41:45 Kritik Phantom of the Paradise (Brian De Palma, 1974)
  • 00:41:45 - 01:21:55 (Ende) Kritik Little Shop of Horrors (Frank Oz, 1986)

Podcast abspielen:



Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_236.mp3 (ca. 75 MB)


William Finley als Das Phantom in PHANTOM OF THE PARADISE (1974). Quelle: Screenshot Arrow Blu-ray (skaliert)

Freitag, 12. Mai 2017

Podcast #214: Blow Out (USA 1981) & The Best of De Palma

In einem akustischen One-Take mit zwei der schlauesten Köpfe der deutschsprachigen Filmpodcast-Landschaft darf der olle Lohmi über Brian De Palma und eines seiner zahlreichen Karrierehighlights, Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren (1981), sprechen. Glücklicherweise sind Niels Owesen (@hackimbroetchen) von der CineCouch und Dennis Bastian (@dennbas) vom Lichtspielcast ebenfalls große Fans des Kino-Magiers und so können sich die drei Herren ausgiebig in ehrfürchtig lobhudelnder Rhetorik suhlen. Leichte Uneinigkeit herrscht allemal, wenn es darum geht, die fünf Meisterwerke De Palmas zu benennen. Vielleicht gibt es aber auch einfach nur zu viel Gutes in seiner Filmographie, um es gerecht auf drei mal fünf Platzierungen zu verteilen.

Und hier geht's zu Niels und Dennis' erstem Besuch im Bahnhofskino zu The Reflecting Skin (1990).

Timecodes:
  • 00:00:00 - 00:00:45 US-Trailer Blow Out
  • 00:00:45 - 01:07:15 Rezension Blow Out (Brian De Palma, 1981)
  • 01:07:15 - 01:48:00 Unsere Top Five De Palma-Filme

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_214.mp3 (ca. 100 MB)

John Lithgow und Nancy Allen in BLOW OUT (1981). Quelle: Verleih

Freitag, 15. April 2016

Podcast #164: Cruising (USA 1980) & Body Double - Der Tod kommt zweimal (USA 1984)

Zwei großkalibrige Hollywood-Regisseure haben in dieser Woche den Weg in den Podcast gefunden, um ihre sleazigsten Thriller vorzustellen. Zuerst widmen wir uns Body Double - Der Tod kommt zweimal (1984) von Brian De Palma, über dessen Qualitäten sich unsere Meinungen durchaus entzweien. Dann folgen wir Al Pacino in den ledrigen Untergrund New Yorks in William Friedkins Cruising (1980). Düster. Schmutzig. Polarisierend. Genau so liebt und kennt ihr uns ja.

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick[at]bahnhofskino.com.

Timecodes:
00:00:30 - 00:35:30 Rezension Body Double - Der Tod kommt zweimal (Brian De Palma, 1984)
00:35:30 - 01:26:05 (Ende) Rezension Cruising (William Friedkin, 1980)

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_164.mp3 (ca. 80 MB)


Melanie Griffith als Holly Body in BODY DOUBLE (1984) / Quelle: Screenshot Umbrella Entertainment Blu-ray

Freitag, 14. Februar 2014

Podcast #74: Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key (I 1972) meets Dressed to Kill (USA 1980)

Der gute Sergio Martino macht es einem wirklich nicht einfach. Bevor man den Titel seines Films Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave (1972) und den englischsprachigen Alternativtitel in ganzer Länger ausgesprochen hat, ist der Podcast schon halb vorüber. Dabei wäre es gerade dieses Mal doch sehr schade, zu viel Zeit zu verlieren, denn Patricks Gast ist Kinoconnaisseur Benny Hutter von Dirty Pictures, dem Forum für Liebhaber europäischen Genrekinos. Was nicht heißen soll, dass er zu US-Filmen nichts zu sagen hat. Ganz im Gegenteil! Im zweiten Teil des Podcast fackeln wir ein Fest der Liebe für Brian de Palmas Meisterwerk Dressed to Kill (1980) ab. Viel Spaß!

Im Intro rezensierte Filme inklusive Amazon-Links (sofern verfügbar): Sharknado (2013), Patrick lebt! (1980), Martyrs (2008), The Woman (2012), Mama (2013) und Dead Silence (2007).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick@bahnhofskino.com oder in den Kommentaren. Dankeschön!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite gibt's noch mehr Bahnhofskino zu genießen.

Podcast abspielen:

Podcast Download:
http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_74.mp3 (ca. 61 MB)

Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...