Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Montag, 22. Dezember 2014

Bonus Podcast #13: Weihnachtliche Akustikfragmente teuflischer Scherenhände

Fast hätte es unseren letzten Podcast vor Weihnachten nicht gegeben, in dem der röchelnde Lohmi und ein pupsfideler Herr Gramsch über zwei winterliche Kinoträume palavern: Lewis Jacksons fast vergessenen Feiertagshorror Teuflische Weihnachten (Christmas Evil aka You Better Watch Out) und Tim Burtons so gar nicht vergessenen Edward mit den Scherenhänden (Edward Scissorhands). Ein fieser Computerwurm hat leider große Teile des Dialogs gefressen - aber es wurde gerettet, was zu retten ist. Bitte hasst uns nicht für diese nur zu 64% vollständige Episode. Seufz!

Ho Ho Ho!

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): Her (2013), Under the Skin (2014), Jack Ryan: Shadow Recruit (2014), Das Cabinet des Dr. Caligari (1920), Captain America: The Winter Soldier (2014), Guardians of the Galaxy (2014), Die Nacht der Generäle (1966) und Der unsichtbare Dritte (1959).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite sollte man uns liken - bitte, bitte!

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Bonus_13.mp3 (ca. 28 MB)

Freitag, 12. Dezember 2014

Podcast #104: Twin Peaks - The Entire Mystery (1990-1992)

Knapp zwei Stunden sprechen die Herren Gramsch und Lohmeier über das Serien-Phänomen Twin Peaks und den darauf folgenden Kinofilm - und haben danach immer noch das Gefühl, nur an der Oberfläche des TV-Universums gekratzt zu haben. Was macht die Charaktere und ihre Welt so besonders? An welchen Punkten scheitern David Lynch und Mark Frost? Ist das Prequel Fire Walk With Me (1992) ein adäquater Trost für die Absetzung der Serie oder überflüssig wie ein Kropf? Und was können wir von der Fortsetzung, die uns im Jahre 2016 bevorsteht, erwarten? Fragen, Fragen, Fragen--- Dum... du-dum!

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf jeder Fan von Agent Cooper, Laura, Leland, Donna und Killer Bob den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_104.mp3 (ca. 56 MB)

Ray Wise als crazy Leland Palmer in TWIN PEAKS (1990)

Freitag, 28. November 2014

Podcast #103: A Chinese Ghost Story (1987) & Bound (1996)

Einen alten Lieblingsfilm aus unserer Jugend nehmen wir uns zuerst zur Brust und fragen uns, inwiefern uns die Magie und Exotik von A Chinese Ghost Story auch ein Vierteljahrhundert später noch begeistern können. Bound: Gefesselt von Lana und Andy Wachowski begeistert uns auf jeden Fall - und das nicht nur aufgrund offensichtlicher Schauwerte seitens Jennifer Tilly und Gina Gershon.

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): Hannibal - Season 2 (2014), Fraktus (2012), Die Außerirdischen (Stridulum / The Visitor, 1979), Der Medicus (2013), Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten (1972), Die Waffen der Frauen (1988) und Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. - Season 1 (2013-2014).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf jedes liebe Menschlein - mit oder ohne übernatürliche Kräfte - den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_103.mp3 (ca. 47 MB)

Jennifer Tilly begutachtet die Geldwäsche in BOUND (1996)

Freitag, 14. November 2014

Podcast #102: Akira (1988) & Perfect Blue (1997)

Daniel und Patrick bauen Brücken und setzen ihren Kino-Trip der letzten Wochen rund um den Globus fort. Diesmal auf dem Reiseplan: Katsuhiro Otomos brachiales Anime-Meisterwerk Akira (1988) und Satoshi Kons kaum weniger faszinierenden Perfect Blue (1997). Es fällt kaum ein böses Wort in diesem Podcast. Außer vielleicht über Robin Williams' Schauspieltalent. Aber selbst das tut uns leid. Und über Marvel Films. Aber das tut uns weniger leid.

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): A Field in England (2013), Slaughter High (1986), Society (1992), Zeit des Erwachens (1990) und Thor: The Dark Kingdom (2014).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf jedes liebe Menschlein - mit oder ohne übernatürlich Kräfte - den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_102.mp3 (ca. 46 MB)

Freitag, 7. November 2014

Podcast #101: 1978

Eine mittlerweile schöne Tradition - zumindest empfinden es Daniel und Patrick als solche - ist unser regelmäßiger Rückblick auf ein Kinojahr und die beliebtesten Filme deutscher Kinogänger. Diesmal steht 1978 ins Haus. Ein Jahr, in dem auch hierzulande das Kino im Zeichen des Kriegs der Sterne stand. Nur erfolgreicher war Bud Spencer, der die Top Ten mit Schützenhilfe von Ternece Hill und Sergio Django Corbucci beherrscht wie kein Zweiter. Außerdem rätseln wir darüber, wie Daniel so viele Jahre gekonnt die Sichtung von Der weiße Hai und E.T. vermeiden konnte und warum Mel Brooks der beste Komödienregisseur der 70er Jahre war - und einer der miesesten der 90er.

Die Kinocharts bei InsideKino zum Mitlesen.

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): Congo (1995), They Came Together (2014), Dans ma peau (2002), The ABCs of Death 2 (2014), Jesus Christ Superstar (1973) und Iron Man 3 (2013).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_101.mp3 (ca. 52 MB)

Freitag, 31. Oktober 2014

Podcast #100: Halloween Trailerschau Extravaganza

Die beiden Herren freuen sich über den gruseligsten Tag des Jahres und das Jubiläum ihres Podcasts. Aus diesem Anlass gibt es viel gegenseitiges auf-die-Schulter-klopfen, ein kritischer Blick zurück auf frühe Episoden und ein paar vorsichtige Ausblicke. Aber das Filmvergnügen darf natürlich nicht zu kurz kommen. Dafür schießen der Lohmi und Herr Gramsch dem Halloween'schen Datum entsprechend acht Kinotrailer von mehr oder weniger großen Horrorfilmklassikern in den Äther hinaus und geben ihren Senf dazu. Mitgucken ist erlaubt und erwünscht! (>> siehe unten)

Lob, Kritik, Filmwünsche und bliblablubb bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite betteln, äh, freuen wir uns über jedes gefällt mir.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_100.mp3 (ca. 52 MB)

Alle acht Kinotrailer zum Mitgucken und Mitgenießen:


Freitag, 24. Oktober 2014

Podcast #99: Action Jackson (1988) & Dark Angel (1990)

Eine von Daniel und Patrick aufgestellte These, die noch auf ihre wissenschaftliche Relevanz und Richtigkeit geprüft werden muss, besagt, dass Kerle in Hollywood-Actionstreifen niemals männlicher und tougher waren als präzise zwischen 1988 und 1990. Als Beweise hierfür liegen vor: Action Jackson mit Carl Weathers, und Dark Angel (Alternativtitel: I Come in Peace) mit Dolph Lundgren. Beide bockenhart, beide von Craig T. Baxley, und beide verdammt gut.

Im Intro erwähnte Filme mit Amazon-Links (soweit verfügbar): Noah (2014), Night of the Demons (1988), Bad Dreams (1988), The Insect Woman (1963) und Jack und das Kuckucksuhrherz (2014).

Lob, Kritik, Filmwünsche und alles, was ihr schon immer loswerden wollte, bitte an patrick@bahnhofskino.com schicken.

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_99.mp3 (ca. 32 MB)

Freitag, 17. Oktober 2014

Podcast #98: Herrscher der Zeit (1982) & Es ist nicht leicht ein Gott zu sein (1989)

Selten war Patrick so gerührt und Daniel so verhalten in seiner Reaktion auf die zwei Filme der Woche. Liegt es am Wein? Der späten Stunde, zu der unser Podcast aufgezeichnet wird? Oder gar an der besonderen Qualität dieser zwei eher obskuren Exemplare europäischen Science Fiction-Kinos? Wir reden über René Lalouxs Herrscher der Zeit (OT: Les Maîtres du Temps) und Peter Fleischmanns Es ist nicht leicht ein Gott zu sein nach dem Roman von Arkadi und Boris Strugazki.

Im Intro besprochene Filme mit Amazon-Links: The Wolf of Wall Street (2013), Schock (1977), Killer Klowns from Outer Space (1988) und Die Armstrong-Lüge (2013).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_98.mp3 (ca. 32 MB)


Freitag, 10. Oktober 2014

Podcast #97: El Topo (1970) & Der Mafia-Boss (1972)

Die Herren Lohmeier und Gramsch melden sich aus dem herbstlichen Urlaub zurück mit einem Double-Whammy geballter esoterischer Maskulinität. Zuerst wandelt Alejandro Jodorowsky als Messias im Cowboy-Outfit durch die mexikanische Wüste. Nach El Topo zeigt Mario Adorf, dass er der einzig wahre Träger der Faust Gottes ist. Zu spüren bekommen das unter anderem Henry Silva, Adolfo Celi und Woody Strode - in Der Mafiaboss: Sie töten wie Schakale (OT: La Mala Ordina - bedeutet übrigens sinngemäß "Die Unterwelt befiehlt." Der Versuch, den Originaltitel im Podcast live zu übersetzen, misslang leider).

Im Intro besprochene Filme mit Amazon-Links: Mein Bruder Kain (1992), The Selfish Giant (2013), Mad Men: Season 56 (2012), The Collector (2009) und Minuscule (2013).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:
Podcast: Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_97.mp3 (ca. 40 MB)

Montag, 8. September 2014

Podcast #96: Riki-Oh: The Story of Ricky (1991) meets Starred Up (2014)

Patrick begrüßt das Bartel-Tier aka Daniel Franz von der Multiplen Filmstörung, um mit ihm akustisch in die moralischen Untiefen des Knastalltags hinab zu steigen. Zum einen ganz nüchtern und realistisch in David Mackenzies bemerkenswertem Starred Up: Mauern der Gewalt (2014). Anschließend wird's cartoonesk und sehr spritzig in der Manga-Adaption made in Hongkong The Story of Ricky. Außerdem reminiszieren wir über unseren liebsten Import-Sleaze der frühen 90er Jahre. Mjam!

Im prall gefüllten Intro besprochene Filme mit Amazon-Links: John Dies at the End (2012), Cheap Thrills (2013), Octalus - Der Tod aus der Tiefe (1998), Godzilla (2014), Locke - No Turning Back (2014), Edge of Tomorrow (2014), True Blood: Season 8 (20149, Tore tanzt (2013), Deadwood (2003-2006) und The Leftovers: Season 1 (2014).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download:
http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_96.mp3 (ca. 45 MB)

Freitag, 29. August 2014

Podcast #95: 1986

1986 war das Jahr von Momo, Maverick, Merlin und Mim, Colonel Matrix und ungefähr 25 weiteren Buchstaben aus dem großen, bunten Alphabet - Umlaute nicht eingeschlossen. Wie es mittlerweile Tradition ist, werfen wir einen Blick auf ausgewählte Highlights in den deutschen Kinocharts von anno dazumal und würdigen auch die hinteren Plätze, sofern sie eine solche verdient haben.

Der 1986er Kinocharts zum Mitschmökern.

Im Intro rezensierte Filme: Magic Mike (2012), Game of Thrones: Season 4 (2014), Antiviral (2013), Wolf Creek (2006), Doctor Who: Deep Breath (2014) und Raising Hope (2010-2014).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_95.mp3 (ca. 53 MB)

Sonntag, 24. August 2014

Kurz und schmerzhaft - die zweite Runde

Patrick palavert in Bahnhofskino - kurz und schmerzhaft regelmäßig über einen wertigen, schundigen, missachteten Film seiner Wahl. Die mit rund zehn Minuten Länge sehr leicht verdaulichen Podcasts findet ihr ganz aktuell bei iTunes, Stitcher, oder alle paar Wochen zusammengefasst im Blog.

Gefällt euch Bahnhofskino - kurz und schmerzhaft? Tweetet und postet es in die Welt hinaus und/oder hinterlasst eine freundliche Bewertung bei iTunes oder Stitcher. Vielen Dank!

Freitag, 22. August 2014

Podcast #94: Das war der Wilde Westen (1962) meets Heaven's Gate (1980)

Wir erweitern das thematische Spektrum unseres oftmals einfach nur schmuddeligen Podcasts um zwei gigantomisch große Western, die unserer Meinung nach bisher zu wenig kritische Würdigung erfahren haben. An erster Stelle sprechen wir über ein Spätwerk des klassischen US-Western: Das war der Wilde Westen (OT: How the West Was Won) - filmed in CINERAMA goddamnit! Und anschließend dreht sich alles um Michael Ciminos oft beschimpftes Epos, das ein ganzes Hollywood-Studio in den Ruin trieb und quasi inoffiziell die Ära des New Hollywood Cinema beendete: Heaven's Gate - Das Tor zum Himmel.

Im Intro des Podcast besprochene Filme mit Amazon-Links: Guardians of the Galaxy (2014), The Good Wife: Seasons 2 & 3 (2010-2012), Slither (2006), Was vom Tage übrig blieb (1993), Sabotage (2014), Twin Peaks: The Entire Mistery (1990-1992) und Good Morning, Vietnam (1987).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher - wir freuen uns über positive Bewertungen und Meinungen!
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf und sowieso man/frau/kind den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_94.mp3 (ca. 65 MB)


Freitag, 8. August 2014

Podcast #93: Hellraiser (1987) meets God's Army (1995)

Nicht nur Jesus weint, wenn er unseren aktuellen Podcast hört. Denn nicht nur reisen wir zu Stecknadelkopf und seinen Gefährten in die Hölle und zurück, sondern finden in himmlischen Gefilden ähnlich unsympathische Bösewichter. Wir werfen einen Blick zurück auf einen modernen Klassiker des Horrorfilms, Hellraiser: Das Tor zur Hölle von Clive Barker. Anschließend fragen wir uns, ob God's Army (The Prophecy) von Regie-One-Hit-Wonder Gregory Widen da qualitativ mithalten kann - immerhin spielt die halbe Besetzung von Pulp Fiction mit.

Im Intro des Podcast besprochene Filme mit Amazon-Links: American Hustle (2013), The Last Starfighter (1984) und Twin Peaks - The Entire Mistery (1990-1992)

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher (bitte vergesst nicht, ein paar Sternchen zu hinterlassen falls euch der Podcast gefällt)
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf man den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_93.mp3 (ca 35 MB)


Freitag, 1. August 2014

Podcast #92: The Eye (Gin Gwai, 2002)

In einer ausnahmsweise einmal monothematischen Episode sprechen die beiden Herren Gramsch und Lohmi über den Hongkong-Horror The Eye (2002) - ab der circa 49. Minute - von Danny und Oxide Pang und fragen sich, ob dieser in das Pantheon der besten Geisterfilme aller Zeiten gehört. Außerdem gibt es so manchen mehr oder weniger aktuellen Kinofilm zu rezensieren, weswegen unser Intro beinahe zum heutigen Hauptprogramm wird.

Im ersten Teil des Podcast besprochene Filme mit Amazon-Links: Edge of Tomorrow (2014), X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014), The Good Wife: Season 1 (2009-2010), Filth (Drecksau, 2014), Disney Themenparks - Die verrücktesten Rides (2005), Viel Lärm um Nichts (2013), Der Gott des Gemetzels (2011), Der Diktator (2012) und The Tune (1992).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher (bitte vergesst nicht, ein paar Sternchen zu hinterlassen falls euch der Podcast gefällt)
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download:
http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_92.mp3 (ca. 44 MB)

Freitag, 25. Juli 2014

Podcast #91: Dune (1984) meets Starship Troopers (1997)

Patrick und Daniel nehmen sich knapp zwei Stunden Zeit, um zu ergründen, warum David Lynchs Dune: Der Wüstenplanet für sie so viel mehr ist als die wirr-verunglückte Adaption eines Meisterwerks der Science Fiction-Literatur. Und wo wir gerade beim Thema sind: was macht der irre Holländer Paul Verhoeven aus Robert Heinleins Bestseller Starship Troopers - schlaue Satire à la RoboCop oder doch nur Haudruff-Action in Hochglanzlack-Ästhetik in der *hust* Tradition von Zack Snyder? Und falls ihr die Antworten darauf bereits zu kennen glaubt: keine Sorge, wir sprechen über noch sooo vieles mehr. Und Patrick ist gar nicht so müde und redefaul wie er zu Beginn des Podcast klingt. Und und und---

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: No Turning Back (OT: Locke, 2014), Haywire (2011), The Conjuring (2013), Monty Python 2014 Reunion und Superman II (1980).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher (bitte vergesst nicht, ein paar Sternchen zu hinterlassen falls euch der Podcast gefällt)
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und soll und darf man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download:
http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_91.mp3 (ca. 50 MB)


Freitag, 18. Juli 2014

Podcast #90: 1990

Ein fesches Kinojahr haben wir uns für den diesmaligen Rückblick auf die Highlights des Filmjahres ausgesucht. 1990 bescherte uns neben dem letzten WM-Titel (oder war da irgend etwas in letzter Zeit?) alternde Geisterjäger, Julia Roberts als Hure der Herzen, Looney Tunes-Gremlins und Arnie in Space. Wir sprechen fast 2 1/2 Stunden darüber. Holy shit!

Der Kinochart-Wahnsinn zum Mitlesen.

Im Intro rezensierte Filme: Glenn No. 3948 - Der tödliche Roboter, Strange Behavior (1981), Video Nasties: The Definitive Guide 2 (2014) und Paulette (2013).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_90.mp3 (ca. 65 MB)

Freitag, 11. Juli 2014

Podcast #89: American Fighter (1985) meets Laser Mission (1989)

Nachdem man DTV-Käse wie Laser Mission genossen hat, erscheint American Fighter (OT: American Ninja) gefühlt wie die Zelluloid gewordene Offenbarung des 80er-Actionkinos. Immerhin hat letztgenannter Film auch Michael Dudikoff zu bieten, der Charisma-technisch Brandon Lee ein paar Längen voraus ist und nebenbei noch ein ungleich attraktivere Mieze an seiner Seite hat als der Sohn vom guten alten Bruce. Was alles nicht heißen soll, dass Laser Mission Zeitverschwendung ist. Oh nein! Immerhin darf sich Ernest Borgnine als entführter deutscher Wissenschaftler gekonnt an der Aussprache von "Schweinehund" probieren. Und Patrick bekam beim Betrachten einer Szene sogar Gänsehaut. Aber hört selbst---

Im Intro rezensierte Filme: Blackfish (2013), Das unsichtbare Mädchen (2012) und True Detective: Season 1 (2014)

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken. Bittebittebittebitte!

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_89.mp3 (ca. 39 MB)

Donnerstag, 3. Juli 2014

Podcast #88: Die große bunte Trailerschau Sommer/Herbst 2014

Wir sprechen über ein größenwahnsinniges Reboot und Sequel nach dem anderen. Man kann es nicht leugnen: der Blick auf die 2014er Sommer-Blockbuster - oder solche, die es werden wollen - ist weitgehend deprimierend. Wir trotzen den miesen Aussichten und machen rhetorisch das Beste aus acht potentiellen Kinogurken der kommenden Wochen und Monate.

Im Intro rezensierte Filme: The Chaser (2007), Sudden Death (1995), Dark Waters (1993) und Hannibal Season 2 (2013/2014).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken. Bittebittebittebitte!

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_88.mp3 (ca. 51 MB)

Montag, 23. Juni 2014

Kurz und schmerzhaft - der erste Schwung

Sind wöchentlich anderthalb bis zwei Stunden Zeit des Zuhörens zu viel Aufwand, um euch den dringend benötigten Schuss Genrekino in die Armbeuge zu setzen? Diese Problem kriegen wir gemeinsam in den Griff. Ab sofort palavert Patrick alle paar Tage über einen wertigen, schundigen, missachteten Film seiner Wahl. Die mit rund zehn Minuten Länge sehr leicht verdaulichen Podcasts findet ihr ganz aktuell bei iTunes, Stitcher, oder einmal alle vier Wochen zusammengefasst im Blog.

Gefällt euch Bahnhofskino - kurz und schmerzhaft? Tweetet und postet es in die Welt hinaus und/oder hinterlasst eine freundliche Bewertung bei iTunes oder Sitcher. Danke und viel Spaß!

Freitag, 20. Juni 2014

Podcast #87: Tote schlafen fest (1946) meets Basic Instinct (1992)

Oldschool Film Noir und Neo Noir treffen aufeinander, wenn wir im heutigen Podcast über Tote schlafen fest (OT: The Big Sleep) und Basic Instinct sprechen. Bogie und Lauren Bacall mögen die bessere Chemie haben, doch Sleaze-Großmeister Paul Verhoeven kontert das mit gezieltem Tabubruch und technischem Hochglanz. In jedem Falle: zwei mal ganz großes Hollywoodkino - und das gibt in diesem für oftmals qualitativ eher bedürftige Filme bekannten Podcast ja auch nicht alle Tage.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Machete Kills (2013), Orange Is the New Black (2013), Dust Devil (1992) und Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten (2011).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:
Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_87.mp3 (ca. 39 MB)

Dienstag, 10. Juni 2014

Podcast #86: Die Nacht der lebenden Toten (1968) meets Braindead (1992)

Im heutigen Podcast tragen Daniel und Patrick Eulen nach Athen. Oder zumindest fühlt es sich so an. Immerhin sprechen wir über zwei der meistdiskutiert-berühmt-berüchtigsten Exemplare des Zombie-Horrorkinos. Zuerst einmal mutmaßen wir darüber, ob sich George A. Romeros Night of the Living Dead (Die Nacht der lebenden Toten) knapp ein halbes Jahrhundert nach seiner Entstehung immer noch so frisch und shocking anfühlt wie einst. Und kann uns Peter Jacksons Guts 'n Gore-Spektakel Braindead so mitreißen wie anno 1992? Spitzt die Ohren und haltet eure Hirnmasse fest - wir haben einiges darüber zu sagen.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: X-Men: Zukunft ist Vergangenheit (2014), Die Brücke - Transit in den Tod (2012), Escape Plan (2013), Alles tanzt nach meiner Pfeife (1970) und Die Abenteuer des Dick Turpin (1979-1982)

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:


Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_86.mp3 (ca. 40 MB)


Donnerstag, 29. Mai 2014

Podcast #85: 1992

Wir beenden den Wonnemonat mit einem Blick zurück auf eines der besten Kinojahre der 1990er. Kaum Sequels, wenig digitaler Schnickschnack, kein Michael Bay. Was nicht heißen soll, dass jeder Kinofilm 1992 eine Glanzleistung war. Mitnichten. Ist JFK Oliver Stone's Karrierehighlight - also bevor er in den 2000ern endgültig seinen Verstand verlor und anfing, dumme Dinge zu sagen? Ist Hook Steven Spielbergs miesester Film? Und hat Helmut Dietls Schtonk! seine internationalen Lorbeeren verdient? Wir reisen zurück in eine Ära als Jean-Claude van Damme noch mit zwei Filmen in die Top 25 des Kinojahres kam. Gute Zeiten, wirklich. *seufz* Party on, Daniel! Party on, Patrick! (ja, auch das war einmal sehr cool).

Zum Mitlesen: wir kämpfen uns an dieser Liste ab.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Fringe (2008-2013), 00 Schneider: Im Wendekreis der Eidechse (2013), Lachsfischen im Jemen (2011) und Sons of Anarchy: Season 6 (2013).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte an patrick@bahnhofskino.com oder in den Kommentaren. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite gibt es noch mehr Bahnhofskino Goody-Goodness!

Podcast abspielen:

Podcast Download:
http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_85.mp3 (ca. 58 MB)

Freitag, 23. Mai 2014

Podcast #84: Lass jucken Kumpel (BRD 1972) meets Deep Throat (USA 1972)

Wir wollten mal richtig schmutzig sein - und waren am Ende doch eher sexuell frustriert. So oder so, es wird sehr, sehr sleazy in dieser Woche. Oder vielmehr: rußig. Zumindest wenn wir mit Kumpel Heiner in den Schacht steigen und Zeuge werden, wie sich seine geliebte Frau Gisela mit dem Nachbarslümmel "Fitti" auf dem Dachboden amüsiert. Tja, das war Deutschland anno 1972 in Franz Marischkas Lass jucken Kumpel. Erzählerisch ähnlich komplex geht es in Deep Throat zu, in dem die sexuell unbefriedigte Linda Lovelace ihr Heil in abwegigen Liebespraktiken sucht - und dank Harry Reems fündig wird. Für den adäquaten Hörgenuss beim Podcast empfehlen wir: Mund auf, Augen zu, und Ohren gespitzt. Aber bitte nicht zu scharf, denn die Audioqualität dieses Podcast ist diesmal stellenweise besonders grottig.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Godzilla (2014), Nightmares aka Stage Fright (1980), Verbrechen und andere Kleinigkeiten (1989), I'm Still Here (2010) und Genug gesagt (2013).

Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite kann und sollte man den Podcast liken.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_84.mp3 (ca. 30 MB)


Freitag, 9. Mai 2014

Podcast #83: Cannibal! The Musical (1993) meets Ravenous (1999)

Always look on the bright side of… cannibalism?! Ja, klar, die gibt es. Zumindest wenn man den South Park- und The Book of Mormon-Machern Trey Parker und Matt Stone glauben mag. Die beiden verkauften vor rund zwanzig Jahren ihr klangvolles Erstlingswerk Carnival! The Musical gewinnbringend an Troma Video und legten damit den Grundstein für eine bemerkenswerte Karriere. Viel zu kurz hingegen war die Karriere von Antonia Bird, die im vergangenen Winter verstarb. Nicht zuletzt um sie zu ehren - aber natürlich auch, weil so hübsch zum Thema Kannibalismus-Podcast passt - sprechen wir über Ravenous: Friss oder Stirb. Yummy!

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Enemy (2013), Der Planet Saturn lässt schön grüßen [The Incredible Melting Man] (1977) und Das Attentat - Sarajevo 1914 (2014).


Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf, kann und sollte man uns liken und folgen.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_83.mp3 (ca. 42 MB)

Freitag, 2. Mai 2014

Podcast #82: Das nervt! - The Sequel

Nachdem wir uns über ein halbes Jahr nicht mehr on air über einen ganzen Podcast hinweg über mehr oder weniger große Ärgernisse in und um das Kino herum echauffiert haben, werden wir wieder mal zickig. Irre Fanboys, Tod und Zerstörung ohne Konsequenzen, Celebrity Bashing der sarkastische Blick auf das eigene künstlerische Werk sind nur einige der Dinge, die uns diesmal auf die Palme bringen. Grrrr!

Kleine Spoilerwarnung: Patrick plappert viel über den ärgerlichen Film Star Trek Into Darkness (2013) aus.

Und hier ist die erste Runde Gemotze aus dem Herbst - zum reinhören und immer-wieder-hören.

Im Intro rezensierte Filme mit Amazon-Links: Bloody Birthday (1982), Blutgletscher (2013), Die unendliche Geschichte (1984), Punisher: War Zone (2008), How I Met Your Mother (2005-2014), Hunger Games (2011).


Lob, Kritik und Filmwünsche bitte per E-Mail an patrick@bahnhofskino.com. Danke!

Der Bahnhofskino Podcast bei iTunes und Stitcher
Abonniert den RSS Feed
Follow me @Twitter
...und auf der Facebookseite darf, kann und sollte man uns liken und folgen.

Podcast abspielen:

Podcast Download: http://traffic.libsyn.com/bahnhofskino/Bahnhofscast_Episode_82.mp3 (ca. 50 MB)



Mit deinem Amazon-Kauf über diese Suche unterstützt du unseren Podcast:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...